Samstag, 25. Februar 2012

schlittenhundegespann in behandlung

schlittenhunde sind auch leistungssportler
während der hauptsaison , also im winter betreu ich ein gespann von schlittenhunden.das ist immer echt spannend. denn die malamuts haben schon ihren eigenen kopf und sind sehr ursprünglich in ihrem verhalten. sie leben am besten in ihrem rudel und genießen die tägliche arbeit am schlitten. ansonsten werden sie schnell unausgelastet. also nichts für die wohnung.
um arbeitsbedingten verspannungen und überlastungen vorzubeugen, werden sie vor allem im winter immer wieder von mir behandelt. das wird sehr genossen.wenn sie dann mal überzeugt sind. denn man könnte ja schwäche zeigen vor dem rudel, wenn man zu deutlich genießt...als wettkampfbegleitung und trainingsunterstützung hat sich das sehr bewährt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten